PROFIL

Der unabhängige Kulturverein SZENE Salzburg präsentiert seit über 30 Jahren grenzüberschreitende Kunst, setzt neue Impulse und schafft innovative Formate in vier Schwerpunkten: Das jährlich stattfindende Festival Sommerszene versteht sich dabei als Plattform für zeitgenössische darstellende Kunst und bringt herausragende internationale und nationale Künstler aus den Bereichen Performance, Tanz, Theater, Bildende Kunst und Musik nach Salzburg. Daneben führt die SZENE Salzburg ganzjährig das Veranstaltungshaus republic am Anton-Neumayr-Platz mit über 120.000 Besuchern und 100 Veranstaltungen im Jahr. Das heterogene Programmangebot setzt sich aus Kabarett, Comedy, Vorträgen, Lesungen, Konzerten, Kinder- und Jugendtheater, Clubformaten und Tanzabenden zusammen. Auf lokaler Ebene unterstützt die SZENE Salzburg künstlerische Schaffungsprozesse und bietet Probe- und Produktionsmöglichkeiten. Künstlern wird kostenlos ein Atelierraum im dritten Stock des Hauses am Anton-Neumayr-Platz zur Verfügung gestellt und es werden öffentliche Showings veranstaltet. International agierend initiierte die SZENE Salzburg 2000 das europäische Netzwerk apap – advancing performing arts project und führt in Rahmen dessen seit 2012 das biennal im Jänner stattfindende Programm Performing New Europe um die Künstler dieses Netzwerkes in den Fokus zu rücken.

 

SZENE Salzburg has been a major factor in Salzburg’s cultural and public life for more than 30 years now, working within four major fields. The non-profit organisation is best known for its annual Sommerszene Festival, taking place in June/July and presenting dance, theatre, performing arts, visual arts and music. The festival program reaches from internationally renowned guest productions to multinational co-productions as well as local artistic projects. Furthermore SZENE Salzburg runs the cultural centre republic with more than 120.000 visitors and approximately 100 events per year. The full-year programmed venue brings music concerts, theatre and comedy shows, clubbings and parties as well as contemporary performing art projects into the city. SZENE Salzburg also supports artistic production processes on site by offering artist residencies including working space and public showings and providing a studio for creative development and rehearsals. On an international basis the European artist network apap – advancing performing arts project was founded by SZENE Salzburg in 2000 resulting in the biennal program Performing New Europe which takes place in January since 2012.

TEAM

Angela Glechner

Künstlerische Leitung und Geschäftsführung

+43 662 843448 – 12

angela.glechner@szene-salzburg.net

Heike Posch

Projektmanagement / Vermietung Saal

+43 662 843448 – 11

heike.posch@szene-salzburg.net

Klemens Schuster

PR & Kommunikation republic

+43 662 843448 – 22

klemens.schuster@szene-salzburg.net

Andrea Kahlhammer

Produktion

+43 662 843448 – 21

andrea.kahlhammer@szene-salzburg.net

Wolfgang Kahlhammer

Technische Leitung

+43 662 843448 – 14

wolfgang.kahlhammer@szene-salzburg.net

Bernhard Schmidhuber

Technik Teamleiter

+43 662 843448 – 14

bernhard.schmidhuber@szene-salzburg.net

Elfi Eberhard

PR & Kommunikation Festivals

+43 662 843448 – 15

elfi.eberhard@szene-salzburg.net

VEREIN

Vorstand SZENE Salzburg

Peter Hofer (Vorstandsvorsitzender)

Inga Horny

Hubert Lepka

Mark Petrisch

Veronika Sengmüller

Seppi Sigl

Philipp Spängler

Fritz Urban (Ehrenvorsitzender)

Ursula Wirth

FÖRDERER

MEDIENPARTNER

PARTNER

IMPRESSUM

SZENE Salzburg
Anton-Neumayr-Platz 2
5020 Salzburg
Tel: +43 662 843448
Fax: +43 662 846808

info@szene-salzburg.net
www.facebook.com/szenesbg
www.republic.at